Bossendorfer Damm nach Autobrand gesperrt

In Haltern war der Bossendorfer Dann gestern Abend für eine Stunde gesperrt. Dort war ein Auto komplett ausgebrannt.

Symbolfoto - Feuerwehr im Einsatz

Foto: Alex Talash
© Alex Talash

Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus. Der Fahrer konnte das Auto noch rechtzeitig auf einem Parkplatz abstellen und blieb unverletzt. Es entstand 10.000 Euro Schaden.

skyline
ivw-logo