Brücken im Vest sind sicher

Es wird keine weiteren Einschränkungen an Brücken im Vest geben - sie sind sicher. Das ist das Ergebnis der Brückenüberprüfung, die der Kreis in Auftrag gegeben hatte. Zwei Problemstellen gibt es aber:

Markus Hoffmann der Lippe Wassertechnik überprüft eine Brücke
© Sina Dietz

In Datteln-Ahsen ist die Lippebrücke komplett gesperrt - in Dorsten-Hervest kann man nur über eine Spur über die Lippe fahren. Ansonsten ist die Verkehrssicherheit an den 78 Brücken des Kreises gewährleistet - sagen die Ingenieure, die sich die Brücken im Vest angeschaut haben. Aber: In den nächsten Jahren muss viel Geld investiert werden, um die Kreis-Brücken zu sanieren. 90 Millionen Euro hat der Kreistag sicherheitshalber dafür schon geblockt. Priorität hat dabei die Ahsener Lippebrücke - aber vermutlich werden vor 2022 keine Autos drüber fahren können.

skyline
ivw-logo