BVB-Spiel in Paris ohne Zuschauer

Borussia Dortmund wird sein Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League bei Paris Saint-Germain am Mittwochabend wegen des Coronoavirus ohne Zuschauer spielen müssen.

© Redaktion

Das hat die Polizei der französischen Hauptstadt entschieden. Borussia Dortmund wird seinen Fans die Kosten fürdie Eintrittskarten für in Paris erstatten. Im Kampf gegen die Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit hatte Frankreich am Sonntagabend grundsätzlich Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen verboten. Eine Verschiebung der Partie galt wegen des engen Spielplans als ausgeschlossen, das Hinspiel war 2:1 für Dortmund ausgegangen.

skyline
ivw-logo