BVB vor Gruppenendspiel

Borussia Dortmund ist am Abend im Gruppenfinale der Fußball-Champions League gegen Slavia Prag auf Schützenhilfe angewiesen. Nur wenn der BVB am Ende mehr Punkte verbucht als Tabellennachbar Inter Mailand nach dem Parallelspiel gegen Tabellenführer Barcelona, ist der Einzug in das Achtelfinale perfekt.

© Borussia Dortmund

Ansonsten muss der Revierclub mit der Europa League vorliebnehmen. Bitter für Dortmund: Axel Witsel fällt wegen einer Gesichtsverletzung bis zur Winterpause aus. Anstoß ist um 21 Uhr.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo