BVB will Abwärtstrend stoppen

Nach zuletzt zwei Niederlagen im Pokal und in der Bundesliga hofft Borussia Dortmund am Abend wieder auf ein Erfolgserlebnis: Der BVB eröffnet den 22. Bundesliga-Spieltag - mit einem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt.

© Borussia Dortmund

Mit einem Sieg würden die Dortmunder zumindest vorübergehend die Leipziger in der Tabelle überholen und auf Platz 2 springen. Anstoß im Signal-Iduna-Park ist um 20.30 Uhr. Wie immer Freitags wird das Spiel nur online gestramt - auf DAZN

skyline
ivw-logo