Corona-Fall in Kita "St. Barthalomäus"

Erneut gibt es in einer Marler Kita einen Corona-Fall. Eine Erzieherin aus der Polsumer Einrichtung "St. Barthalomäus" wurde positiv getestet. Sie befindet sich in Quarantäne.

Ein Labortest-Röhrchen mit der Beschriftung COVID-19 Coronavirus Labortest liegt auf Schutzmasken.
© MKfoto/Shutterstock.com

Inzwischen wurden auch ihre Kollegen und alle Kinder aus der betroffenen Gruppe getestet. Alle waren negativ, sagte uns der Kreis auf Anfrage. Zur Sicherheit wird in den nächsten Tagen aber noch ein zweiter Test gemacht. Solange müssen alle Betroffenen zuhause bleiben. Im Juni gab es bereits in der Marler Kita "Marlino" einen Corona-Fall.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo