Coronavirus-Entwarnung: Kita kann morgen wieder öffnen

Der Kreis hat nach dem Coronavirus-Verdachtsfall in Marl heute Entwarnung gegeben. Die Erzieherin der Kita Hüls-Süd ist nicht am Coronavirus erkrankt.

Ein Test für das Krankheitsbild des 2019-nCoV (Symbolbild).
© photoguns - stock.adobe.com

Der zweite Test verlief negativ, sagte Landrat Cay Süberkrüb:

© Radio Vest

Auch in Dorsten-Altendorf-Ulfkotte blieb eine Kita heute geschlossen, weil eine Erzieherin Erkältungssymptome hatte. Auch sie wurde negativ auf das Coronavirus getestet, sodass die Kita Morgen wieder öffnen kann.

skyline
ivw-logo