Die Auswirkungen von Sturmtief "Sabine"

Sturmtief „Sabine“ fegt übers Vest – und das hat einige Auswirkungen. Hier findet Ihr alles Wichtige im Überblick!

© Otto Durst - Fotolia

Schulen

Mittlerweile haben bis auf Haltern alle Städte im Vest beschlossen, dass die Schulen am Montag geschlossen bleiben. Falls doch Kinder zur Schule kommen, sei aber gewährleistet, dass sich auch jemand um sie kümmert.

 

Dieselbe Regelung gilt auch für Kitas und Kindergärten. Da keine Kindergartenpflicht besteht, haben Eltern sowieso freie Wahl, ob sie ihre Kinder dorthin schicken oder nicht. Im Zweifel gilt: Morgen kurz bei der Schule oder dem Kindergarten anrufen und nachfragen - oder vorher die Homepage checken.

Straßen

Der Kreis hat vorsorglich seit 12 Uhr einige Straßen gesperrt, damit dort durch den Sturm keine Unfälle durch umstürzende Bäume oder herabfallende Äste passieren können. Folgende Straßen sind betroffen:

 

Haltern am See:

Granatstraße zwischen Weseler Straße und Rekener Straße

Holtwicker Straße zwischen Granatstraße und An der Landwehr

Merfelder Straße ab der Hülstener Straße

 

Datteln:

Redder Straße zwischen Kardinal-von-Gahlen-Straße und Recklinghäuser Straße

 

Herten / Marl:

Dorstener / Bertlicher / Dorfstraße zwischen Marler Straße und Friedhofstraße

Es wird außerdem empfohlen, die Recklinghäuser Straße zwischen der Haardklinik und dem Bossendorfer Damm zu meiden.

 

Auf diesen Straßen waren bei den letzten Stürmen immer besonders viele Bäume umgefallen.

Außerdem kann der Fahrdienst der Recklinghäuser Werkstätten am Montagmorgen nicht stattfinden. Die Beschäftigten müssen nicht zur Arbeit erscheinen.

Busse & Züge

Die Vestische hat uns darüber informiert, dass es möglich ist, dass bei zu starkem Sturm der Busverkehr komplett eingestellt werden muss. Sollte das der Fall sein, werden wir euch sofort auf unseren Kanälen darüber informieren.

Auf den Schienen kommt es durch umgestürzte Bäume bereits zu zahlreichen Verspätungen und Ausfällen. Die Deutsche Bahn hat den Fernverkehr in NRW um 17 Uhr komplett eingestellt. Der Fernverkehr bleibt bis mindestens Montagmorgen 10 Uhr eingestellt. Auch die Nordwestbahn hat den Zugverkehr eingestellt. Ob die Züge morgen früh wieder fahren, steht noch nicht fest. Infos sollen erst kurzfristig morgen früh vorliegen.

Veranstaltungen

Am Sonntag sind im Kreis fast alle Sportveranstaltungen abgesagt worden, die draußen stattfinden sollten. Das betrifft dutzende Fußballspiele. Sogar das Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln kann nicht stattfinden. In Waltrop fällt am Montag die Abendsprechstunde „Fahrtüchtigkeit im Alter“ im Laurentius-Stift wegen der Sturmwarnung aus. In Dorsten wurde der Wochenmarkt am Montag abgesagt.

Müllabfuhr

Die Stadt Dorsten hat angekündigt, dass am Montag die Müllabfuhr nicht kommen wird - das wird auf Dienstag verschoben.

Die Müllabfuhr in Oer-Erkenschwick fällt am Montag auch aus.Montagvormittag werden die Ersatztermine für die Tonnenabholung bekannt gegeben.

Behördengänge

Die Arbeitsagenturen im Vest empfehlen, die Einrichtung am Montag aus Sicherheitsgründen nicht aufzusuchen! Wenn dadurch mögliche Fristen verpasst werden, sei das laut Arbeitsagentur nicht schlimm. Termine können bis Ende der Woche ohne negative Auswirkungen nachgeholt werden.


skyline
ivw-logo