"Dorsten an der Lippe" - SPD möchte Umbenennung

Gibt es bei uns im Vest bald nicht nur "Haltern am See" sondern auch "Dorsten an der Lippe"? Die Dorstener SPD wünscht sich den Zusatz im Namen - also quasi eine offizielle Umbennung, die auch auf den Ortsschildern auftauchen würde.

© Ralf Laskowski - Radio Emscher Lippe

Heute wird das Thema bei einem Stadtmarketing-Treffen besprochen. Die SPD möchte das gerne, um Dorsten mehr als Marke zu etablieren, die Touristen anlockt. Die Dorstener selbst sind davon nicht sonderlich begeistert: Bei einer Online-Umfrage der Dorstener Zeitung waren über 60 Prozent gegen eine Umbenennung.

skyline
ivw-logo