Dummer Fehler bei Unfallflucht

Das Driften mit seinem Wagen auf einem Parkplatz am Recklinghäuser Stadthafen brachte einem Herner am Wochenende eine Menge Ärger ein. Er stieß bei seinen Manövern gegen zwei geparkte Autos und flüchtete zunächst, obwohl die Polizei ihn bei seinem Unfall gesehen hatte.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Auf dem Parkplatz fanden die Beamten das Kennzeichen des Wagens und trafen den Fahrer anschließend auch zuhause an. Angetrunken zeigte er den Polizisten dann auch noch einen gefälschten Führerschein. Der Wagen wurde sichergestellt, der Fall wurde an die Herner Polizei übergeben.

skyline
ivw-logo