Ein Jahr Haft auf Bewährung für Morddrohung

Ein Mann aus Herten ist wegen einer Morddohung zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte einer Mitarbeiterin des Bochumer Justizzentrums per Telefon damit gedroht, sie abzustechen und zu häuten.

© JacobST - Fotolia

Das hatte letzten Sommer einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der Hertener sagte vor Gericht, dass er sauer war - weil er eine Geldstrafe nicht in Raten zahlen durfte. Der 37-Jährige konnte damals schnell festgenommen werden: Er hatte mit sichtbarer Handynummer angerufen.

skyline
ivw-logo