Ein Verletzter bei Wohnungsbrand

In Recklinghausen ist am Abend bei einem Wohnungsbrand ein Mensch verletzt worden. Um kurz vor 19 Uhr war der Feuerwehr gemeldet worden, dass auf der Forellstraße Rauch aus einem Fenster kommt.

© Feuerwehr Recklinghausen

Als die Einsatzkräfte eintrafen, kam ihnen der Bewohner entgegen - er hatte noch selbst versucht, das Feuer zu löschen und sich dabei Brandverletzungen zugezogen. Die Wohnung wurde zerstört, was dort genau gebrannt hat ist unklar.

skyline
ivw-logo