Ein Verletzter bei Wohnungsbrand in Hervest

Bei einem Wohnungsbrand in Hervest-Dorsten ist am Wochenende ein Mann verletzt worden. Das Feuer war in einem Mehrfamilienhaus auf der Straße "An der Landwehr" ausgebrochen - auf dem Herd war Essen angebrannt und hatte die gesamte Wohnung verqualmt.

© Feuerwehr Kreis Recklinghausen

Der Bewohner kam mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Laut Feuerwehr gab es in der Wohnung keinen Rauchmelder, es sei reines Glück, dass nichts schlimmeres passiert ist.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo