Eine Million Euro für Wulfener Markt geboten

Ein Unternehmen aus Heinsberg will den leerstehenden Wulfener Markt in Dorsten wiederbeleben. Die Immobilienfirma hat bei der Versteigerung am Wochenende eine Million Euro geboten.

© Radio Vest

Für die Stadt ein unverhoffter Geldsegen, denn der Wert des heruntergekommenen Wulfener Marktes wurde auf nur noch einen symbolischen Euro geschätzt. Trotzdem hat die Stadt dem Bieter noch nicht den Zuschlag gegeben. Sie will erst genau wissen, was die Firma mit dem Gebäude vorhat.

skyline
ivw-logo