Erster Ökofriedhof im Vest eröffnet

In Castrop-Rauxel hat jetzt ein Ökö-Friedhof eröffnet. Dort wird besonders auf die Natur und die Umwelt geachtet. Zum Beispiel gibt es dort einen Teich, an den Bäumen hängen Nistkästen für Vögel und Blumen werden nur mit organischen Substanzen gedüngt.

© vladischern - Fotolia

Auf dem 400 Quadratmeter großen Gelände gibt es Platz für 120 Bestattungen. Verstorbene bekommen einen Gedenkstein, der Rest wird der Natur überlassen. So einen Öko-Friedhof gibt es sonst bisher nur in Gelsenkirchen und Lippstadt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo