Fahndung: Motorradfahrer läuft humpelnd davon

Die Polizei in Marl sucht einen flüchtigen Motorradfahrer.

Polizei - Symbolbild
© Alex Talash

Er war gestern gegen 19 Uhr 30 auf dem Merkelheider Weg frontal mit einer 46-jährigen Autofahrerin aus Marl zusammengestoßen. Danach lief er humpelnd davon. Sein 18-jähriger Mitfahrer versuchte auch zu flüchten, konnte aber von einem 68-jährigen Zeugen festgehalten werden. Dabei fiel allerdings das Motorrad zur Seite, wodurch der 68-Jährige verletzt wurde. Beide mussten ins Krankenhaus. Der Fahrer wurde mit einem Hubschrauber gesucht - ohne Erfolg. Der Motorradfahrer trug eine schwarze Lederjacke und einen schwarzen Helm.

Weitere Meldungen

skyline