Fahndung nach mutmaßlichen Triebtäter

Die Polizei sucht nach einem mutmaßlichen Vergewaltiger aus Herne. Der Mann soll im Stadtteil Wanne eine 21-Jährige mit einem Messer bedroht und sie dann in einer dunklen Garageneinfahrt missbraucht haben. Das Ganze passierte bereits am 11. September letztes Jahr kurz nach Mitternacht auf der Melanchthonstraße. Jetzt haben die Ermittler ein Phantombild von dem Unbekannten veröffentlicht. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, soll sich melden.


© Polizei Bochum

Täterbeschreibung

Der Mann, augenscheinlich deutscher Abstammung, ist circa 18 bis 25 Jahre alt, 170 bis 178 cm groß, hat eine helle Haut, eine normale Statur, helle Augen, buschige Augenbrauen und trug eine Cargohose sowie eine dunkle Kapuzenjacke. Hinweise an: das Bochumer Fachkommissariat für Sexualdelikte unter den Rufnummern 0234 / 909-4120 und 0234 / 909-4441.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo