Festnahmen nach Razzia gegen falsche Polizisten

Großeinsatz für die Polizei in Datteln: Dort sind heute Morgen Mitglieder einer türkischen Großfamilie festgenommen worden.

Ein Polizist nutzt Handschellen zur Festnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Sie sollen zu einer Bande gehören, die sich als falsche Polizisten ausgegeben und drei Millionen Euro Beute gemacht hat. Die Bande soll aus 60 Personen bestehen, die Zentrale war in der Türkei, auch dort gab es Festnahmen. Die Täter riefen aus Call-Centern bei meist älteren Leuten an und forderten sie auf, Wertgegenstände herauszugeben.

skyline
ivw-logo