Festnahmen nach Tankstellen-Überfällen

Die Raubserie auf mehrere Tankstellen ist möglicherweise geklärt. Die Polizei hat in Castrop-Rauxel vier Tatverdächtige festgenommen.

© monartfoto - Fotolia

Es handelt sich womöglich um die Männer, die seit Anfang des Monats Tankstellen und einen Kiosk in Castrop-Rauxel und Dortmund überfallen haben. Dabei sollen sie immer nach demselben Schema vorgegangen sein. Die Polizei prüft auch, ob die Verdächtigen mit der Flucht bei einer Verkehrskontrolle am Montagabend zu tun haben. Die Beamten wollten ein Auto auf der Bahnhofstraße kontrollieren. Der Fahrer gab plötzlich Gas und rammte das Auto. Zwei Polizisten und eine Passantin wurden leicht verletzt. Das verlassene Auto wurde später gefunden.

skyline
ivw-logo