Feuerwehr musste Wohnungsbrand löschen

In Marl musste die Feuerwehr am Vormittag zu einem Wohnungsbrand ausrücken. In der 3. Etage eines Hochhauses auf der Pommernstraße in Marl-Mitte hatte es ein Feuer gegeben.

© JAN BECKE - fotolia

Nach ersten Erkenntnissen gab es keine Verletzte. Was den Brand verursacht hat, ist unklar.

skyline
ivw-logo