Feuerwehrgroßübung auf RZR-Gelände

Die Freiwillige Feuerwehr in Herten ist am Abend mit einem Großaufgebot zur Müllverbrennungsanlage am Emscherbruch gefahren. Dort stand eine Feuerwehrgroßübung an.

© Bernd_Leitner - Fotolia

Dabei ging es laut Hertener Allgemeine vor allem darum, dass die Rettungskräfte das neue Zwischenlager hinter dem RZR-Gelände kennenlernen und die Zusammenarbeit mit den Brandmeistern vor Ort trainieren. Dafür wurde ein brennender Container simuliert, den sie löschen mussten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo