Friedliche Kurden-Demo in der Innenstadt

In der Recklinghäuser Innenstadt haben sich am Abend etwa 100 Kurden zu einer Demo versammelt. Sie protestierten gegen den Einmarsch türkischer Soldaten in Nordsyrien.

© Benjamin Nolte - fotolia

Die Demo begann gegen 18 Uhr an der Ecke Schaumburgstraße / Kaiserwall. Anschließend zogen die Teilnehmer weiter zum Europaplatz - dort gab es eine Zwischenkundgebung. Danach ging es zurück zum Ausgangspunkt, gegen 19.40 Uhr waren die Proteste vorbei. In den vergangenen Wochen hatte es in anderen Ruhrgebietsstädten bei solchen Demos Ausschreitungen mit Verletzten gegeben. In Recklinghausen gab es keine Probleme - wie schon vor zwei Wochen, als Türken auf die Straße gingen. Heute läuft in Nordsyrien die Frist für eine Waffenruhe ab.

skyline
ivw-logo