Fünf Verletzte Kinder bei Brand in Penthousewohnung

In Herten sind bei einem Wohnungsbrand am Sonntag fünf Kinder und zwei Erwachsene verletzt worden. Das Feuer war auf dem Balkon einer Penthousewohnung auf der Mühlenstraße ausgebrochen.

© Bernd_Leitner - Fotolia

Durch die Hitze platzte eine Scheibe. Die Kinder und zwei Männer wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

skyline
ivw-logo