Geklauter Luxuswagen vor polnischer Grenze entdeckt

In Recklinghausen ist ein Luxusauto geklaut worden - und ein paar Stunden später kurz vor der polnischen Grenze wieder aufgetaucht. Der G-Klasse Mercedes verschwand in der Nacht zu Dienstag im Stadtteil Stuckenbusch.

© Dan Race - Fotolia

Gegen 9.30 Uhr morgens entdeckte dann eine Polizeistreife den 60.000 Euro teuren und 400 PS schweren Wagen auf der A12. Hinter dem Steuer saß ein 19-jähriger aus Litauen. Ob er den Wagen auch geklaut oder nur gefahren hat, müssen die Ermittlungen jetzt zeigen. Der Besitzer soll den Mercedes laut Polizei so schnell wie möglich zurück bekommen.

skyline
ivw-logo