Grundschule am Hügel wegen Corona-Fall geschlossen

Für 175 Grundschüler in Castrop-Rauxel gehen die Sommerferien vier Tage eher los. An der Grundschule am Hügel gibt es einen Corona-Fall. Die Stadt hat die Schule deshalb vorsorglich geschlossen.

Corona Virus Bluttest
© joel bubble ben/shutterstock.com

Betroffen ist ein Kind an der Grundschule, es hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Deshalb wurden gestern bereits alle Mitschüler aus der Klasse und die beiden Lehrer getestet. Die Ergebnisse stehen aber noch aus. Alle Betroffenen finden sich vorsorglich in Quarantäne.

Weil das Kind wohl auch noch oberflächlich mit anderen Schülern aus der Schule Kontakt hatte, hat sich die Stadt entschlossen, die Einrichtung lieber komplett zu schließen. Um sicher zu gehen, dass sich andere Schüler nicht angesteckt haben, können sich alle von der Grundschule am Hügel heute Vormittag ab 10 Uhr freiweillig vor Ort testen lassen. So will die Stadt das Infektionsgeschehen unter Kontrolle behalten.

skyline
ivw-logo