Halterner Straße nach Unfall gesperrt

Nach einem Unfall heute Morgen musste die Halterner Straße in Recklinghausen zeitweise voll gesperrt werden. Betroffen war der Abschnitt zwischen Börster Weg und Kolpingstraße.

© Jorg Greuel - stock.adobe.com

Laut Polizei war um kurz nach 6 ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen in parkende Autos gekracht. Das Auto kippte dabei offenbar um und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Feuerwehr befreite den Fahrer und brachte ihn in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Bergung war die Halterner Straße in beiden Richtungen gesperrt.

skyline
ivw-logo