Hoteleinbrecher zu Haftstrafen verurteilt

Nach einer Serie von Hotel-Einbrüchen im Vest sind die beiden Haupttäter verurteilt worden. Einer muss für vier Jahre und zwei Monate ins Gefängnis, der andere für drei Jahre.

© Photo Feats - Fotolia

Die Männer gingen immer mitten in der Nacht in die Hotels und klauten unter anderem Portmonees von den Kellnern, Geldkassetten und manchmal auch ganze Tresore. Von dem Geld kauften sie Kokain. Beide hatten die Taten im Prozess gestanden.

skyline
ivw-logo