Immer mehr Menschen haben einen Waffenschein

Immer mehr Menschen in Deutschland dürfen eine Waffe tragen. Es wurden mittlerweile 640.000 kleine Waffenscheine ausgestellt. Das sind 30.000 mehr als noch Anfang des Jahres, berichtet die Rheinische Post.

© Ralf Geithe - Fotolia

Wer den kleinen Waffenschein hat, darf zum Beispiel eine Schreckschusswaffe besitzen. Man bekommt den Schein aber nicht einfach so - sondern man muss nachweisen, dass man dafür geeignet ist. Und natürlich muss man volljährig sein. Den Trend zur Waffe gibt es auch bei uns im Vest: Anfang des Jahres hatten 7.700 Personen zwischen Waltrop und Dorsten den kleinen Schein. Das sind doppelt so viele wie noch vor drei Jahren.

skyline
ivw-logo