Jüdisches Museum bekommt jedes Jahr 100.000 Euro

Das Jüdische Museum Westfalen in Dorsten darf sich über eine neue jährliche Finanspritze freuen: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe wird das Museum ab 2020 jährlich mit 100.000 Euro unterstützen.

© Radio Vest

Als einziges Haus mit diesem Thema in Westfalen-Lippe solle das Museum die Möglichkeit erhalten das bestehende Angebot angemessen zu präsentieren und auszuweiten, heißt es vom Landschaftsverband.

skyline
ivw-logo