Junger Motorradfahrer in Herten verunglückt

Ein junger Motorradfahrer ist gestern Abend in Herten verunglückt.

Polizei - Symbolbild
© Alex Talash

Der 23-Jährige verlor in einer Kurve auf der Feldstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im Gegenverkehr streifte er einen Bus. Danach fuhr er über einen Bordstein und landete auf einem Grünstreifen. Der junge Mann wurde schwer verletzt. Die Polizei musste die Straße zeitweise komplett sperren.

skyline