Kampfbahn Katzenbusch bekommt Kunstrasen

Die Kampfbahn Katzenbusch in Herten bekommt einen Kunstrasenplatz. Die Stadt hat jetzt die Zusage bekommen, dass das Land das Projekt fast komplett bezahlt.

© Manuel Schönfeld - Fotolia

Insgesamt bekommt die Stadt 531.000 Euro - das heißt, sie muss nur noch 70.000 aus eigener Tasche bezahlen. Der Kunstrasen soll nächstes Jahr im Sommer gebaut werden, wenn die Fußballer Pause haben.

skyline
ivw-logo