Kartoffellaster auf A43 verunglückt

Auf der A43 ist heute am frühen Morgen ein Kartoffellaster umgekippt. Durch einen Reifenplatzer kam der LKW bei Dülmen von der Fahrbahn ab.

© Polizei Münster

Der Fahrer wurde unter den Kartoffeln begraben und schwer verletzt. Es entstand 100.000 Euro Schaden. Um den LKW zu bergen, musste die rechte Spur gesperrt werden.

skyline
ivw-logo