Kinderwelt soll wieder aufgebaut werden

Vier Tage nach dem Großbrand an der Kinderwelt in Recklinghausen steht fest: Der Spielplatz wird wieder aufgebaut. Das hat der Betreiber auf seiner Instagram-Seite angekündigt.

© Nico Schmidt / Radio Vest

Geht es nach dem Betreiber, wird die Kinderwelt schon in neun Monaten wieder stehen. Er selbst habe sich diese Wunschfrist gesetzt, ist online zu lesen. Er hofft, dass er dabei möglichst viel Hilfe bekommt. Die Stadt hat schon angekündigt, den Wiederaufbau so gut es geht zu unterstützen. Die Polizei wird sich in dieser Woche noch mal auf die Suche nach der genauen Brandursache machen. Dass es ein technischer Defekt war, steht schon fest - nur noch nicht, was für einer. Eine Mitarbeiterin hatte auf einem Überwachungsvideo gesehen, dass das Feuer im Bereich eines Kletterturms ausgebrochen war.

skyline
ivw-logo