Kleinkind bei Wohnungsbrand verletzt

In Recklinghausen sind bei einem Wohnungsbrand am Abend drei Menschen verletzt worden, darunter ein Kleinkind. Das Feuer war in einem Haus auf der Bochumer Straße ausgebrochen.


© benekamp - Fotolia

Die Feuerwehr befreite die drei Bewohner, ein Mann kam mit schweren Brandverletzungen in die Klinik. Eine Frau und das fünf Monate alte Kind kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

skyline
ivw-logo