Kraftwerk soll trotz Kohleausstieg ans Netz

Das neue Dattelner Kraftwerk soll trotz Kohleausstieg ans Netz gehen. Das sagte ein Regierungssprecher der Nachrichtenagentur Reuters.

© Bezirksregierung Münster

Die Verhandlungen mit dem Betreiber Uniper über eine Entschädigung seien gescheitert. Ab dem nächsten Sommer soll das Steinkohlekraftwerk Strom produzieren - und spätestens 2038 dann wieder abgeschaltet werden. Uniper hat nach eigenen Angaben bisher 1,5 Milliarden Euro in das Kraftwerk investiert.

skyline
ivw-logo