Kreis will "Tübinger Modell" testen

Im Vest könnte es eventuell nach Ostern wieder etwas mehr Normalität geben.

© Radio NRW

Der Kreis bewirbt sich als Modellkommune für das Landesprojekt „Öffnen mit Sicherheit". Vorbild dafür ist das Experiment in Tübingen. Dort bekommen Menschen mit einem negativen Corona-Test ein Tagesticket und können damit Restaurants, Geschäfte und Kultureinrichtungen besuchen. Laut Landrat Bodo Klimpel soll das Modelprojekt den gebeutelten Innenstädten in der Corona-Krise eine neue Perspektive geben.

Unterstützung dafür bekommt er vom Recklinghäuser Bürgermeister Christoph Tesche. Das Projekt “ Öffnen mit Sicherheit sei der richtige Weg, um dem Rückzug von Handel und Gastronomie entgegenzuwirken, meint der Bürgermeister.

skyline