Kreislaufbeschwerden oft Ursache für Klinikeinweisungen

Wir im Vest müssen am häufigsten wegen Kreislaufproblemen ins Krankenhaus. Das zeigen aktuelle Zahlen der Krankenkasse AOK. Im Bereich Westfalen-Lippe mussten 2018 mehr als 88.000 Patienten deshalb stationär aufgenommen werden.

© Andrea Arnold - Fotolia

Insgesamt kamen deutlich mehr Frauen in die Klinik, sie hatten vor allem mehr Probleme mit Muskeln und Knochen, aber auch Verletzungen und Vergiftungen. Die Männer dagegen liegen bei psychischen Störungen deutlich vorn.

skyline
ivw-logo