Kühlschrank könnte Pommesbudenbrand ausgelöst haben

Ein technischer Fehler an einem Kühlschrank könnte den Brand einer Pommesbude in Dorsten-Wulfen ausgelöst haben. Brandexperten hätten bei ihren Untersuchungen Spuren für einen technischen Defekt gefunden, sagte uns ein Polizeisprecher.

© Radio Vest

Ganz abgeschlossen seien die Ermittlungen aber noch nicht. Zunächst hatte die Polizei Brandstiftung nicht ausgeschlossen. Die silberne Pommesbude an der B58 in Wulfen war gestern Morgen ausgebrannt - sie war eine der bekanntesten Imbissbuden in Dorsten.

skyline
ivw-logo