Letzte A43-Vollsperrung für dieses Jahr

Am Wochenende steht die nächste A43-Vollsperrung an. Zwischen Recklinghausen/Herten und dem Kreuz Recklinghausen werden die nächsten Stahlträger auf eine neue Brücke gelegt - deshalb ist der Abschnitt von morgen früh um 10 bis Montagmorgen 5 Uhr dicht.

© hykoe - Fotolia

Wie uns Bauleiter Michael Hahn von Straßen.NRW sagte, wird es für dieses Jahr die letzte Vollsperrung sein.

© Radio Vest

Autofahrer werden während der Sperrung am Wochenende über die A1 umgeleitet, wenn sie aus Richtung Münster kommen. Ab Recklinghausen geht es über die A52, B224 und die A2.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo