LKW-Unfall sorgt für Vollsperrung bei Gelsenkirchen

Ein LKW-Unfall auf der A42 sorgt heute Morgen im Berufsverkehr für größere Probleme. Der Laster samt Auflieger war in der Nacht verunglückt und blockiert seitdem bei Gelsenkirchen-Bismarck die rechte Spur. Dadurch gibt es aktuell kilometerlange Staus.

© Tim Mueller-Zitzke - fotolia

Der LKW war gegen 2 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Nun soll ein Kran ihn wieder aufrichten, so die Polizei. Die Bergungsarbeiten laufen auch schon. Eventuell muss dafür die Autobahn auch gleich nochmal gesperrt werden. Bis 8 Uhr soll alles vorbei sein. Bis dahin rät die Polizei, dass wir auf dem Weg zur Arbeit anders fahren - am besten großräumig ausweichen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo