Mann bei Wohnungsbrand verletzt

Die Feuerwehr im Kreis ist in der Nacht nach Gladbeck zu einem größeren Küchenbrand ausgerückt. Das Feuer war kurz nach Mitternacht auf der Ziegeleistraße in einer Erdgeschoss-Wohnung ausgebrochen.

Symbolfoto - Feuerwehr im Einsatz

Foto: Alex Talash
© Alex Talash

Der Mieter hatte zusammen mit einem Nachbarn noch versucht, die Flammen selbst zu löschen - scheiterte aber. Er zog sich Verbrennungen an den Händen zu und musste ins Krankenhaus. Die Feuerwehr hatte den Brand nach knapp einer Stunde gelöscht.

skyline
ivw-logo