Mann nach Vorfall bei Kaufland gesucht

Die Polizei fahndet nach einem Vorfall im Dorstener Kaufland nach einem Mann. Der Unbekannte soll einen Mitarbeiter des Geschäfts angegriffen und verletzt haben.

© lassedesignen - Fotolia

Er war offenbar nach dem Streit aus dem Hinterausgang von Kaufland in Richtung Kanal geflüchtet. Worum es bei dem Streit ging, ist noch nicht klar. Der Supermarkt war kurzzeitig geschlossen.


Beschreibung: Etwa 30 Jahre alt, sportlich-athletische Figur, mittlere Größe; kurzer Vollbart oder Drei-Tage-Bart. Er trug laut Zeugen eine weiße oder graue Strickmütze, einen dunklen, hüftlangen Parka sowie eine dunkle Cargo-Hose und weiße Turnschuhe. Dazu eine Bauchtasche.

skyline
ivw-logo