Mann schießt auf SEK-Beamten

Bei einem SEK-Einsatz in Gladbeck sind heute Morgen Schüsse gefallen. Laut Polizei stürmten die Beamten im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Bedrohung eine Wohnung in Gladbeck. Dabei soll ein 51-jähriger Mann mehrmals auf die Polizisten geschossen haben.

40 Jahre Mobiles Einsatzkommando (MEK) Polizei Hamburg
© NEWS&ART - Fotolia

Ein Beamter wurde dank seiner Schutzweste nur leicht verletzt. Die Polizei nahm den Schützen fest. Eine Mordkommission ermittelt jetzt in dem Fall.

skyline
ivw-logo