Massenschlägerei bei Kreisligaspiel

Beim Kreisligaspiel zwischen dem SV Herta aus Recklinghausen und Westfalia Vinnum hat es eine Massenschlägerei gegeben. Acht Menschen wurden dabei laut Polizei verletzt - zwei davon schwer. Das Ganze passierte gestern Nachmittag in Olfen.

© Goss Vitalij - Fotolia

Nach einer Schiedsrichterentscheidung waren 20 Recklinghäuser Spieler und Fans auf ihre Gegner losgegangen. Polizei und Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Das Spiel endete 1:0 für Westfalia Vinnum.

skyline
ivw-logo