Mehrere Hubschraubereinsätze im Vest

Bei uns im Vest musste gestern Abend mehrmals ein Rettungshubschrauber landen, zwei Mal in Haltern-Sythen. Dort war erst jemand Zuhause verunglückt - ein paar Stunden später stürzte eine Fahrradfahrerin auf dem Eschweg und verletzte sich dabei lebensgefährlich.

© Feuerwehr Dorsten

Auch in Dorsten-Deuten war der Hubschrauber im Einsatz, ein Notarzt wurde eingeflogen.

skyline
ivw-logo