Mit gestohlenem Auto Unfall verursacht - Insassen flüchten

Ein Autodieb hat heute Morgen in Castrop-Rauxel einen schweren Unfall gebaut. Laut Polizei prallte der Fahrer auf der Leipziger Straße mit einem geklauten Kia gegen ein geparktes Auto.

© Danny Meyer - Fotolia

Durch die Wucht wurde dieser Wagen in ein anderes Auto geschoben. Zeugen haben gesehen, wie der Fahrer und ein Beifahrer ausstiegen und zu Fuß flüchteten. Die Polizei fand heraus, dass der Wagen in Dortmund gestohlen worden war. Bei der Suche nach den Beiden hat die Polizei einen Hubschrauber eingesetzt. Von Fahrer und Beifahrer fehlt aber weiter jede Spur.

skyline
ivw-logo