"Möwe" wird zu Wasser gelassen

In Haltern hievt gerade ein Kran das 36 Meter lange Schiff auf den Stausee.

© Radio Vest

Dafür sind die Hullerner Straße und der Flaesheimer Damm aktuell gesperrt – zum Teil bleiben die Sperrungen noch bis Morgen, bis der Kran wieder abgebaut ist. Das neue Schiff heißt genau wie sein Vorgänger „Möwe“ – ist aber deutlich moderner. Unter anderem wird es von einem Elektromotor angetrieben. Es gibt Platz für 250 Fahrgäste. 


skyline