Nach Starkregen hunderte Schafe vor Ertrinken gerettet

In Dortmund musste die Feuerwehr hunderte Schafe vor dem Ertrinken retten. Dort hatte es seit gestern Abend so stark geregnet, dass die Weide der Schafe geflutet wurde. Teilweise soll das Wasser bis zu zwei Meter hoch gestanden haben.

© trendobjects - Fotolia

Die Feuerwehr baute von einem Rettungsboot aus Stege und holte so 330 Tiere von der Wiese. 20 Schafe und Lämmer schafften es jedoch nicht.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo