Nebel verursacht Massenkarambolagen auf Autobahnen

Dichter Nebel und glatte Straßen haben in der Silvesternacht für etliche Unfälle auf den Autobahnen im Ruhrgebiet gesorgt. Auf der A3 am Kreuz Kaiserberg waren 38 Fahrzeuge ineinander gekracht. Es gab 13 Verletzte.

© magann - Fotolia

Eine Massenkarambolage gab es auch auf der A2 bei Dortmund, dort waren 15 Fahrzeuge beteiligt. Und auf der A42 waren zwischen Bottrop und Oberhausen zwei Autos im Nebel zusammen geprallt, es gab neun Verletzte.

skyline
ivw-logo