Neue Erdgasleitung nach Herne geplant

Die Unterlagen für die geplante Erdgasleitung von Datteln nach Herne liegen ab heute öffentlich aus. Interessierte können sich die Pläne bei den betroffenen Städten Datteln, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen, Herten, Marl und Haltern am See ansehen.

© fotolia

Das geht bis zum 19. Dezember. Das Ganze gehört zum Planfeststellungsverfahren für die neue Leitung. Mit der neuen Pipeline des Unternehmens Thyssengas soll die bestehende Erdgasleitung in Datteln-Hachhausen mit dem Steag-Kraftwerk in Herne verbinden.

skyline
ivw-logo